Medizinische Leistungen

Wir führen als Partner Ihres Arztes aufgrund seiner Anordnung Behandlungsmaßnahmen aus, wie z.B.:

  • Wechseln von Verbänden
  • Anlegen/Anziehen von Kompressionsverbänden oder -Strümpfen
  • Injektionen (z.B Insulin oder Heparin)
  • Kontrolle von Blutdruck, Blutzucker und anderer Vitalwerte
  • Wechsel von Blasenkathetern und Versorgung von suprapubischen Kathetern
  • Einläufe
  • Wundversorgung, auch nach ambulanten Operationen in Zusammenarbeit mit unseren Wundexperten ICW
  • Medikamentengabe und Überwachung
  • Verabreichung von Augentropfen
  • Gabe und Überwachung von künstlicher Ernährung, z.B. enterale Ernährung (PEG-Sonden) oder parenterale Ernährung (PORT-Systeme)
  • Medizinische Einreibungen
  • Stomaversorgung
  • Versorgung von Tracheostomata

Wir bieten Unterstützung in jeder Lebenslage!

Wir beraten und informieren Sie gerne über die gesetzlichen Ansprüche und allem, was dazu gehört.