Medizinische Leistungen

Wir führen als Partner Ihres Arztes aufgrund seiner Anordnung Behandlungsmaßnahmen aus, wie z.B.:

  • Wechseln von Verbänden
  • Anlegen/Anziehen von Kompressionsverbänden oder -Strümpfen
  • Injektionen (z.B Insulin oder Heparin)
  • Kontrolle von Blutdruck, Blutzucker und anderer Vitalwerte
  • Wechsel von Blasenkathetern und Versorgung von suprapubischen Kathetern
  • Einläufe
  • Wundversorgung, auch nach ambulanten Operationen in Zusammenarbeit mit unseren Wundexperten ICW
  • Medikamentengabe und Überwachung
  • Verabreichung von Augentropfen
  • Gabe und Überwachung von künstlicher Ernährung, z.B. enterale Ernährung (PEG-Sonden) oder parenterale Ernährung (PORT-Systeme)
  • Medizinische Einreibungen
  • Stomaversorgung
  • Versorgung von Tracheostomata

Wir bieten Unterstützung in jeder Lebenslage!! Rufen Sie uns an!

Wir beraten und informieren Sie gerne über die gesetzlichen Ansprüche und alles, was dazu gehört.

Unsere Pflegedienstleitung Frau Emslander-Schwalb freut sich auf Ihren Anruf: Tel: 06201 – 84 39 92 - 2