Pflegedienstleistungen

Alten- und Krankenpflege

Alle Personen, die pflegebedürftig sind, haben Anspruch auf Leistungen der Pflegeversicherung. Voraussetzung für die Leistung ist, dass Hilfebedarf täglich und auf Dauer, d.h. für mindestens 6 Monate, in den verschiedenen Bereichen des täglichen Lebens besteht und die gesetzliche Vorversicherungszeit erfüllt ist.

Die Pflegekasse prüft in Zusammenarbeit mit dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung die Pflegebedürftigkeit fest und nimmt die Einstufung in einen der fünf Grade vor.

Der MDK prüft, wie selbstständig eine Person in verschiedenen Aktivitätsbereichen ist, welche Beeinträchtigung der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten vorliegen und ob personelle Hilfe notwendig ist.

Der Gutachter des MDK empfiehlt Ihrer Pflegekasse den Grad der Einstufung; sollten Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, haben Sie das Recht Widerspruch einzulegen.

 

Pflegegeld:

Ihnen wird ein monatlicher Betrag überwiesen, mit dem Sie selbst Ihre Pflege sicherstellen.

Pflegegrad 1: 0 €

Pflegegrad 2: 316 €

Pflegegrad 3: 545 €

Pflegegrad 4: 728 €

Pflegegrad 5: 901 €

 

 

Pflegesachleistung

Die Pflege wird von einem anerkannten Pflegedienst übernommen, dieser rechnet direkt mit der Pflegekasse ab.

Pflegegrad 1: 0 €

Es besteht kein Anspruch auf Pflegeleistungen, jedoch ist der Einsatz der Entlastungsbeitrags von 125 € möglich

Pflegegrad 2: 689 €

Pflegegrad 3: 1298 €

Pflegegrad 4 : 1612 €

Pflegegrad 5:  1995 €

 

Kombinationsleistungen

Ein Pflegedienst erbringt ausgewählte Leistungen, mit denen Ihr Leistungsanspruch jedoch nicht ausgeschöpft wird. Die Differenz bekommen Sie von Ihrer Pflegekasse anteilig als Pflegegeld ausbezahlt.

 

Betreuungs- und Entlastungsleistungen

 Sie können monatlich zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen in Höhe von 125 € in Anspruch nehmen.

Damit soll möglicht lange ein selbstbestimmtes Leben zu Hause ermöglicht werden.
Mögliche Leistungen: Spazieren gehen, Vorlesen; Teilnahme an der Guud Stubb, Einkäufe, Behördengänge und Haushaltshilfe.